Axel Muschen
-  profession & passion for violin    



Smartphone - Ansicht  waagerecht !!






 ________________________________________________________________________________



       

Bühne  frei  . . .  und


         



Herzlich Willkommen 



 




Vita . . .


°

geboren in Potsdam, mit 8 Jahren Eintritt in die Potsdamer Musikschule "Gebrüder Benda"        





°

1984 - 1989 Musikstudium in Berlin an der Hochschule für Musik  "Hanns Eisler", Hauptfach: Violine/Orchestermusik  bei  Detlef Krüger - Staatskapelle Berlin





°

Nach meinem Musikstudium in Berlin sammelte ich viele Erfahrungen in Orchestern, Bands und   Stilistiken  auf den Bühnen Europas ...



°

1989 - 1994 angestellt bei "Brandenburgisches Konzertorchester Cottbus" und  "Brandenburgisches Kammerorchester e.V" mit solistischen Erfahrungen

   




°

1994- 1995  "Berlin Baroque", angestellt bei:  Akademie für historische Aufführungspraxis,   ( Barockvioline ) 


°

1995- 2005 angestellt bei "Deutsches Filmorchester Babelsberg" Filmmusik für TV, Kino,  Stummfilm - live-Begleitungen ,  Konzerte, Oper, TV - Shows , 3 Tourneen mit Udo Lindenberg  ( u. a. Konzerte mit Söhne Mannheims, Scorpions, Buena Vista Social Club ... )


°

1996 in Los Angeles,  "Akademy of arts and siences" dem Hause der Oskar-jury.  Gastspiel im Bezug zur ersten Oskarverleihung für Darsteller 1928 - Emil Jannings - u.a. "Sein letzter Befehl" - Stummfilmlive-Konzerte



_______________________________________




                                  Aktuell  . . . u.a. freischaffend bei :



 °

BERLINER SYMPHONIKER    


Sinfoniekonzertreihe in der " Philharmonie " Berlin, - Tourneen in Europa, Japan u. China

 °

Swing Dance Orchestra


in der Stringsection  bei  Andrej Hermlin /u.a Tourneen mit Sarah Connor 2013 "Christmas in my..."

 °

Schlossorchester Berlin



 °

Tango-Trio,      irish folk-Duo/Trio ,         Folkrockband



 

____________________________________________


letzte Mitwirkungen an dauernden



Opernprojekten   und   szenischen Aufführungen



bei



 Christoph Hagel / "BERLINER SYMPHONIKER"



    






    

   °

 2016 " Die Falsche Gärtnerin " - Oper ( W.A.Mozart ) im Bode-Museum


   °

 2014 /15  " Weihnachtsoratorium im Berliner Dom " - sz. Darstellung ( J.S.Bach )

      

   °

 2013 / 14 " Johannespassion " - sz. Darstellung ( J.S.Bach )  im Berliner Dom


   °

 2012 " Figaros Hochzeit -  Oper  ( Mozart ) im Bode-Museum


   °

 2011 " Die Schöpfung" -  sz. Darstellung ( J.Haydn)  im Berliner Dom


   °

 2010   " Titus " -  Oper ( W.A.Mozart ) im Bode-Museum


   °

 2009 " cosi van tutte " - Oper ( W.A.Mozart ) im E-Werk  Berlin    



 ->  www.tocc-concept.de




_______________________________________________________________

   " Axels Law "       ( 09 ´13 )